VERSAND IN 48-72 STUNDEN | KOSTENLOS AB 99 €

Erstattung für geschäftliche Zwecke

Erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung Ihrer Ausgaben für Covid-19 Prevention-Produkte

rimborso per le imprese

Der Aufruf an alle italienischen Unternehmen

Sicheres Unternehmen ist der neue Invitalia-Aufruf, der eine Aufwendungsersatz für den Kauf von Masken, Handschuhen und anderen Schutzausrüstungen. 

Wer kann die Rückerstattung erhalten?

Sie können an dem Anruf teilnehmen alle italienischen Unternehmen von alle Größen.

Um die Anforderungen zu erfüllen, muss das Unternehmen:

  • Haben mit Sitz in Italien

  • Seien Sie regelmäßig registriert und aktiv in der Unternehmensregister

  • Nicht in Liquidation sein oder einem Insolvenzverfahren unterliegen

     

Wofür kann ich eine Rückerstattung verlangen?

Der Anruf finanziert die Kosten für den Kauf der folgenden Produkte:

  • Masken Filterung, chirurgische Eingriffe, FFP1, FFP2 und FFP3

  • Handschuhe in Latex, Vinyl und Nitril

  • Schutzvorrichtungen Auge

  • Schutzkleidung wie Overalls und / oder Kleider

  • Booties und / oder Überschuhe

  • Kopfhörer und / oder Kopfschmuck

  • Geräte für die Temperaturerfassung körperlich

  • Reinigungsmittel und Desinfektions- / Antiseptika-Lösungen

 

Gibt es Anforderungen, denen die Kosten entsprechen müssen? Gibt es einen Mindestbetrag an Ausgaben?

Ja, um erstattet zu werden, müssen die Kosten betragen:

  • Mehr als 500 Euro. Der Betrag kann sich auch auf mehrere Rechnungen beziehen

  • Nachhaltig ab dem 17. März

  • Verbunden mit bereits bezahlten Rechnungen am Tag des Absendens des Rückerstattungsantrags über Girokonten im Namen des Unternehmens und mit Methoden, die eine vollständige Rückverfolgbarkeit ermöglichen

 

Wie viel werde ich zurückerstattet?

Die Kündigung erstattet bis zu 100% der angefallenen Kostenvon mindestens 500 Euro bis maximal 150 Tausend Euro pro Unternehmen.

Erstattungen werden im Rahmen der verfügbaren Ressourcen ausgezahlt, die sich auf 50 Millionen Euro belaufen.

 

Wie funktioniert die Rückerstattung? Was soll ich machen?

Gehen Sie wie folgt vor, um auf die Rückerstattung zuzugreifen:

1. Buchen Sie Ihre Rückerstattung

Senden Sie ab dem 11. Mai die Rückerstattungsreservierung an dedizierter Computertisch. Sie haben bis zum 18. Mai Zeit. Sie können sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr bewerben.

2. Überprüfen Sie, ob Ihr Unternehmen zugelassen ist

Nach dem 18. Mai veröffentlicht Invitalia eine Liste aller Unternehmen, die eine Erstattung beantragt haben, unter Angabe der erstattungsfähigen und der ausgeschlossenen Unternehmen.

3. Senden Sie Ihre Rückerstattungsanfrage

Wenn Ihr Unternehmen zugelassen ist, reichen Sie den Rückerstattungsantrag online von 10.00 Uhr am 26. Mai 2020 bis 17.00 Uhr am 11. Juni 2020 ein. Eine eigene Seite wird aktiviert.

4. Wann bekomme ich meine Rückerstattung?

Innerhalb des Monats Juni 2020.

Deutsch de